+

Der achtstämmige Baum von Pohlheim

  • schließen

Wer mal den kleinen Umweg über die Wiese vorbei am Hausmeister-Pavillion zwischen der Adolf-Reichwein-Schule und der Groß-Sporthalle im Pohlheimer Fortweg spaziert, kann diesen nicht alltäglichen Kiefernbaum bewundern. Denn aus seinem Hauptstamm sind tatsächlich acht dicke Äste emporgewachsen die wie eigenständige Bäume aus einer Wurzel emporgewachsen sind. Da haben die Baumpflanzer einen echten Naturalrabatt bekommen: Acht Bäume zum Preis von einem. (gdp/Foto: gdp)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare