+
Die Jugendgruppe mit den Betreuern hat in Weilburg Spaß.

Abenteuer rund um Weilburg

Pohlheim (rge). Im vierten Jahr in Folge verbrachten zehn Mädchen und Jungs der DLRG Pohlheim im Alter von acht bis 15 Jahren schöne Tage in Weilburg. Dorthin waren sie mit fünf Betreuern zur Kinder- und Jugendfreizeit für ein Wochenende aufgebrochen.

Neben dem obligatorischen Kennenlernspiel und Gemeinschaftsspielen standen sportliche Aktivitäten wie eine Kanutour auf dem Programm. Fünf Stunden wurde durch das Lahntal bis in das Limburger Becken in Aumenau gepaddelt. Weiterhin wurde ein Geländespiel im Wald unternommen. So war es kaum verwunderlich, dass alle abends müde ins Bett fielen. Auch der Abschlusstag stand voll im Zeichen von Sport und Spiel in der Natur.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema