+

Personalie

  • schließen

Jörg Krügerist zum "Sport-Coach" der Stadt Laubach im Rahmen des Landesprogrammes "Sport und Flüchtlinge" berufen worden. Die Urkunde des Hessischen Ministeriums das Inneren und für den Sport überreichte Bürgermeister Peter Klug an den ehemaligen Direktor des Laubach-Kollegs. Mit der Berufung verbunden hat Innenminister Peter Beuth den Dank für Krügers ehrenamtlichen Einsatz. Dem schloss sich Laubachs Rathauschef an: Seit nunmehr dreieinhalb Jahren engagiere sich Krüger in der Flüchtlingshilfe, und während sich der Arbeitskreis Asyl Laubach mehr oder weniger aufgelöst habe, sorge er nach wie vor für die sportlichen Angebote. "Weiter so!", schloss Klug seine kurze Rede vor der jüngsten Stadtverordnetensitzung mit einem Appell. Dass weiter Bedarf besteht, zeigte wiederum der Appell Krügers an die Laubacher, sich zu engagieren. Gesucht wird insbesondere ein Coach für Sport-Gymnastik für Mütter. (tb/Foto: tb)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare