Passivhaus-Ausstellung im Hüttenberger Rathaus

  • schließen

Hüttenberg (pm). Mit einer Ausstellung informiert das hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen vom 21. Oktober bis 18. November im Rathaus in der Frankfurter Straße über den Passivhaus-Standard bei Wohngebäuden.

Auf 16 Schautafeln, zwei interaktiven Hausmodellen und vier interaktiven Technikexponaten wird der Passivhaus-Standard beschrieben. Sie informiert von A wie "Altbaumodernisierung" bis Z wie "Zertifikat zur Bauqualität". 1990 wurde mit dem Passivhaus Darmstadt Kranichstein erstmals in Europa ein Wohngebäude mit einem Heizenergieverbrauch unter 12 kWh/(m²a) errichtet und sein Heizenergieverbrauch messtechnisch überprüft. "Die sehr guten Erfahrungen mit dieser Bauweise haben die Nachfrage seitdem stetig ansteigen lassen", erläutert Wirtschaftsminister Tarek-Al-Wazir.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare