Ostermusik in Hüttenberg

  • vonJohannes Weil
    schließen

Hüttenberg(jow). Normalerweise tönt die Osterbotschaft mit Blechbläserklängen des Posaunenchores am Ostersonntag durch Rechtenbach. Weil der Auftritt mit dem gesamten Chor in diesem Jahr nicht möglich ist, nimmt das Ensemble an einer bundesweiten Aktion teil. Um den nötigen Sicherheitsabstand einzuhalten, bildet der Chor Zweierteams, um am Ostersonntag um 10.15 Uhr an verschiedenen Stellen im Dorf den Choral "Christ ist erstanden" und weitere Lieder zu spielen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare