Öffentliche Führung durchs Römische Forum

  • schließen

Lahnau (pm). Über 2000 Jahre alt ist die römische Siedlung in Waldgirmes, die Ende der 80er Jahre entdeckt wurde. Seitdem haben Archäologen großartige Erkenntnisse über die römische Geschichte des Ortes erlangt und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Bei den öffentlichen Führungen erfahren Besucher, warum die Entdeckung der römischen Siedlung ziviler Ausrichtung die Geschichtsschreibung veränderte und welche Funde internationale Beachtung erlangten. Die Führung beginnt am Ausgrabungsort am Römischen Forum mit zahlreichen Erläuterungen zur Stadtgründung und den Gebäuden direkt am Standort sowie zu den Funden und wird im zweiten Teil in der Geschäftsstelle fortgeführt. Dort erwartet die Besucher eine neu konzipierte Ausstellung zum Thema römisches Leben im antiken Waldgirmes. Die Führung findet am Sonntag, 8. September, um 15 Uhr auf dem Gelände des Römischen Forum Waldgirmes statt. Die Führung ist anlässlich des Tag des offenen Denkmals kostenfrei. Individuelle Gruppenführungen für Firmen, Vereine oder Schulen sind weiterhin telefonisch buchbar unter 0 64 41/6 52 40.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare