Coronavirus

Nur noch sieben aktive Fälle im Landkreis

  • vonred Redaktion
    schließen

Gießen(pm). Bei 246 Menschen aus dem Landkreis Gießen ist seit Beginn der Pandemie das Coronavirus nachgewiesen worden. Das geht aus einer gestern veröffentlichten Statistik hervor. Damit erhöhte sich die Anzahl der Infizierte im Gegensatz zum Freitag zwar um eine Person, die Anzahl der Genesenen stieg allerdings weit stärker auf 239. Somit gibt es im Kreis derzeit nur noch sieben aktive Fälle. Ein Mensch befindet sich momentan in stationärer Behandlung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare