No Label Contest

Neuer Termin im Januar

  • vonred Redaktion
    schließen

Gießen(pm). Der No Label Contest, ein Wettbewerb des Arbeitskreises Kommunale Jugendpflegen im Landkreis Gießen und des Jugend- und Kulturzentrums Jokus der Stadt Gießen, wird vom 6. November auf den 8. Januar verschoben. Das erklärte die Veranstalter in einer Pressemitteilung. Beim Contest für junge Musiker sollten ursprünglich fünf Talente jeweils 20 Minuten auftreten und das Online-Publikum via Livestream abstimmen. "Die aktuellen Verordnungen lassen keine Durchführung - auch nicht im bereits geplanten abgespeckten Rahmen - zu", heißt es in der Mitteilung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare