Neuer Sachverständiger für Verdunstungskühlanlagen

  • schließen

Gießen (pm). Als erster Sachverständiger für das neu eingeführte Fachgebiet Überprüfung von Verdunstungskühlanlagen ist Diplom-Ingenieur Thomas Mertens (Ranstadt) von der IHK Gießen-Friedberg öffentlich bestellt worden. Das neue Fachgebiet wurde eingerichtet, nachdem der Gesetzgeber mit Änderung der Bundesimmissionsschutzverordnung seit August eine Verpflichtung zur turnusmäßigen Überprüfung von Verdunstungskühlanlagen durch sachverständige Stellen vorgeschrieben hat. Mertens ist bereits seit vielen Jahren auf diesem Gebiet tätig.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare