Coronavirus

96 neue Infektionen

  • vonred Redaktion
    schließen

Gießen(pm). Das Gesundheitsamt des Landkreises Gießen hat gestern 96 neue Coronavirus-Infektionen registriert. Das geht aus einer Statistik des Amtes hervor. Demnach gibt es derzeit 1385 aktive Corona-Fälle. Die kreisweite Inzidenz stieg von 158,1 am Vortag auf 171,4 am Mittwoch. 20 an Covid-19 Erkrankte müssen momentan stationär behandelt werden. Insgesamt haben sich seit Beginn der Pandemie 2273 Menschen mit dem Virus infiziert, sieben sind verstorben, 881 gelten als genesen.

Im Folgenden die aktiven Corona-Fälle in den einzelnen Kommunen, in Klammern die jeweilige Inzidenz: Allendorf/Lumda 19 (98,4), Biebertal 33 (129,4), Buseck 34 (100,9), Fernwald 26 (144,7), Gießen 528 (218,3), Grünberg 25 (36,7), Heuchelheim 35 (38,4), Hungen 45 (103,2), Langgöns 51 (179,6), Laubach 30 (104,2), Lich 58 (232), Linden 56 (122,2), Lollar 107 (339,5), Pohlheim 181 (264,6), Rabenau 11 (59,6), Reiskirchen 36 (146,4), Staufenberg 46 (118), Wettenberg 63 (135,2),

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare