Innerhalb eines Tages

20 neue Corona-Fälle

  • vonAnja Schramm
    schließen

Gießen(anj). Im Landkreis Gießen ist die Zahl der mit dem Coronavirus Infizierten von Donnerstag auf Freitag um 20 gestiegen. Das geht aus einer gestern veröffentlichten Statistik des Gesundheitsamtes hervor. In den vergangenen sieben Tagen haben sich insgesamt 72 Menschen mit dem Virus infiziert. Die Sieben-Tage-Inzidenz hat sich somit auf 26,6 erhöht, am Mittwoch lag jener Wert noch bei 22,2.

Insgesamt haben sich seit Beginn der Pandemie 564 Menschen aus dem Kreis nachweislich angesteckt. 475 gelten mittlerweile als genesen, sechs an Covid-19 Erkrankte sind verstorben. Von den 83 aktiven Corona-Fällen befinden sich derzeit vier in stationärer Behandlung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare