Andrea Mey
+
Andrea Mey

Leserfotos

Die Natur sorgt für die schönsten Motive

  • vonred Redaktion
    schließen

Geschafft! Die fünfte Jahreszeit ist beendet, der Frühling steht vor der Tür. In der Zeitung hatten einige Wochen die Narren die Nase vorn, jetzt drängen sich wieder andere Themen auf. Narrenfrei war die Leserfotoseite, hier dominieren eher Landschaften und Tiere - auch heute wieder.

Da ist zum Beispiel das Foto von Andrea Mey oben auf dieser Seite. "Die Natur sorgt immer wieder für die schönsten Fotomotive", schreibt die Fotografin. Auf dem Nachhauseweg von ihrem Spaziergang sorgten die untergehende Sonne und die tiefe Schichtbewölkung für einen spektakulären Himmel, den sie am nördlichen Ortsrand von Lollar fotografiert hat. "Man könnte meinen, jemand hätte den Himmel mit Wasserfarben bemalt!"

Die Schneeglöckchen blühen bereits wieder in vielen Gärten, aber auch im Wald trifft man an manchen Stellen auf die zarten Frühlingsboten. Edda Ulm hat sie entdeckt.

Karl Heinz Leinweber war vergangene Woche mit den Treiser "RadWanderSenioren" unterwegs. Er schickt mehrere Ortsansichten von Allendorf/Lumda - mit und ohne Regenbogen. Wir haben uns natürlich für die Variante "mit" entschieden.

Machen wir einen Abstecher in den Vogelsbergkreis. Harald Bott aus Nieder-Ohmen hat drei Rehe "erwischt". Sie haben den Winter bisher gut überstanden. "Zwei passen auf, einer darf genießen", schreibt Bott zu seinem Schnappschuss, der in der Gemarkung Atzenhain entstand.

Helmar Hoch aus Stangenrod war früh unterwegs und hat die Morgensonne im Grünberger Stadtteil aufgenommen.

Und auf der Weide der Peinmühle bei Nieder-Bessingen weiden nicht nur Rinder. Gerhard Schäfer aus Ober-Bessingen hat dort dieser Tage eine Eselsgruppe vor die Linse bekommen. süd

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare