Musik zugunsten Kranker

  • schließen

Heuchelheim(pm). Für Sonntag, 8. Dezember, lädt die Musikschule Römer zu ihren traditionellen Benefizkonzerten zum Jahresabschluss zugunsten des Gießener Elternvereins für Leukämie und krebskranker Kinder ein. Das erste Konzert beginnt um 14.30 Uhr, das zweite um 17 Uhr. Bei beiden Konzerten, die im großen Saal des Turnhallen-Restaurants Rustico in Heuchelheim stattfinden, treten Schüler aus allen Zweigstellen auf - unter anderem mit Klavier, Keyboard, Gitarre, Geige, Bass, Schlagzeug, Saxophon, Klarinette und Gesang - und werden entweder solistisch oder in kleinen Ensembles ihre Stücke verschiedenster musikalischer Stilrichtungen zu Gehör bringen.

Neu sind in diesem Jahr die zweite Generation der Tastenband United Keys und das kammermusikalische Ensemble von Jugendlichen und Erwachsenen der Musikschule. Besondere Höhepunkte der Benefizkonzerte werden die Auftritte der Schulrockband, des Saxophonensembles und des neu gegründeten generationsübergreifenden Musikschulorchester mit über 90 Mitwirkenden zwischen sieben und 77 Jahren sein.

Dieses Orchesterprojekt ist in seiner Form in Hessen einmalig zu betrachten, da hier Anfängern und Fortgeschrittenen jeden Alters die Gelegenheit gegeben wird, gemeinsam zu musizieren.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare