Motorrad-Zentrum spendet

  • schließen

Gießen (pm). Die Reha-Werkstatt Gießen (Standort Mitte) der Lebenshilfe Gießen freut sich über eine Zuwendung in Höhe von 250 Euro des Gießener Motorrad-Zentrums ASW Wahl GmbH & Co. KG. Die Sammlung erfolgte im Rahmen des BMW-Motorrad-Herbstfestes. Marten Schaffer (Leiter Motorrad) überreichte Thomas Michalke (Produktionsleitung Reha Mitte) den symbolischen Scheck. Die Reha-Werkstätten der Lebenshilfe sind in Gießen mit zwei Standorten vertreten und fungieren als Rehabilitationseinrichtung für Menschen mit chronisch psychischen Erkrankungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare