+

Michel präsentiert neuen VW Transporter

  • schließen

Gießen(jri). In seinem Nutzfahrzeugezentrum an der Automeile 14 in Gießen hat das Autohaus Michel bei einer After-Work-Premiere den neuen VW Transporter T6.1 vorgestellt. Bei herzhaften Snacks und Getränken konnten sich die Gäste in Ruhe ein Bild von dem Fahrzeug machen. Die neue Generation des erfolgreichen Transporters führe bewährte Stärken konsequent fort und setze neue Maßstäbe, sagen Thomas Engel (l., Verkaufsleiter Nutzfahrzeuge), und Michael Kurtze (r. Bezirksleiter VW Nutzfahrzeuge). Aus der Praxis für die Praxis habe Volkswagen so den besten Begleiter mit modernsten Infotainment-, Fahrerassistenz- und Sicherheitssystemen entwickelt - und das bei unverändert kompromissloser Funktionalität für die Zielgruppe. Teilautomatisierte Fahrfunktionen und andere Assistenzsysteme sorgen für noch mehr Sicherheit, etwa Spurhalteassistent, Seitenwindassistent, Anhänger-Rangierassistent, automatische Distanzregelung, Verkehrszeichenerkennung oder Ausparkassistent. Besucher der Premiere des Transportes T6.1 erhielten von Michel einen Service-Gutschein über 35 Euro, einzulösen bis 31. März 2020. Foto: Schepp

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare