Kabarett

Maddin Schneider gibt Life-Style-Tipps im Kreis Gießen

  • schließen

Wissen Sie, was Indisch und Hessisch gemeinsam haben? Komiker Maddin Schneider erklärt's den Gießenern am 17. März in der Londorfer Lumdatalhalle.

Kennen Sie den hessischen Sonnengruß? Wissen Sie, was Indisch und Hessisch gemeinsam haben? Und warum Buddha auch ein Hesse hätte sein können? Lassen Sie sich unterweisen vom Meister spiritueller Comedy, vom hessischen Dialekt-Guru Maddin Schneider.

In seinem neuen Programm "Meister Maddin" geht es Maddin Schneider nicht nur ums Lachen; er gibt auch ganz praktische Lebenshilfe und Life-Style-Tips auf der Grundlage esoterischer Weisheitslehren. Meister Maddin hat versucht, die jahrtausendealte Weisheit Indiens mit uraltem Wissen aus Hessen zu verbinden. Dabei sind ganz spezielle Wohlfühltechniken herausgekommen, wie zum Beispiel das Babbel-Yoga. Dieses lehrt er das Publikum am 17. März in der Londorfer Lumdatalhalle.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare