Ein Dankeschön gibt es für die langjährigen Mitglieder Irmgard Steiß, Karlheinz Wiesler, Ottmar Schneider, Rosemarie Henkel (v. l.) von der Ersten Vorsitzenden Silke Groeger. FOTO: PM
+
Ein Dankeschön gibt es für die langjährigen Mitglieder Irmgard Steiß, Karlheinz Wiesler, Ottmar Schneider, Rosemarie Henkel (v. l.) von der Ersten Vorsitzenden Silke Groeger. FOTO: PM

Von Wanderung bis Weihnachtskonzert

  • vonRedaktion
    schließen

Lollar(pm). Bei der Hauptversammlung des gemischten Chors "Intonare" Salzböden wurde Manuela Bader für 40 Jahre aktive Sängertätigkeit geehrt. Willi Rühl wurde für 70 Jahre Mitgliedschaft, Rosemarie Henkel, Irmgard Steiß und Dr. Werner Klein für 65 Jahre, Loni Wallon für 60 Jahre, Ottmar Schneider und Karlheinz Wiesler für 50 Jahre Mitgliedschaft gewürdigt.

Es folgten interne Anerkennungen für aktive Sänger: Roger Eiff (10 Jahre), Jana Groeger (15), Gudrun Schwarz und Angela Eichenlaub (20), Walter Wagner (45).

Anschließend wurde der Vorstand neu gewählt: Erste Vorsitzende Silke Groeger, 2. Vorsitzender Gerd Algeyer, 3. Vorsitzender Walter Wagner; 1. Kassiererin Anja Drechsel 2. Kassiererin Dr. Ruth Steiss; 1. Schriftführer Heiner Helmer, 2. Schriftführerin Ute Stephan; Beisitzerin Iris Kwartnik-Schwab; Notenwartin Angela Eichenlaub. Für die aus gesundheitlichen Gründen ausscheidende langjährige Kassiererin Gerlinde Wagner wurden ihrem Mann Blumen und Genesungswünsche mit auf den Weg gegeben.

Folgende Veranstaltungen stehen 2020 an: 7. März Chorwanderung, 22. März Mitwirkung beim Senioren- und Familiennachmittag des Chors "Unerhört" Odenhausen in der Mehrzweckhalle, 21. Mai Geiseckefest am Spielplatz Talstraße (Beginn mit Gottesdienst 11 Uhr), ab 29. August Kirmes - am Sonntag eventuell Beteiligung am Jubiläum 50 Jahre Tanzgruppe, 12. Dezember Weihnachtskonzert (18 Uhr).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare