Vogelbörse in Lollar

  • vonred Redaktion
    schließen

Lollar(pm). Egal, ob man Papageien oder Prachtfinken, Wachteln oder Wellensittiche tauschen, kaufen oder einfach nur anschauen will: Auf der Oberhessischen Vogelbörse der Vogelfreunde Lollar findet man diese und noch viele weitere Arten.

Am Sonntag, 2. Februar, öffnet die 75. Börse von 7 bis 12 Uhr im Bürgerhaus Lollar. Das Angebot umfasst ein breites Spektrum der verschiedensten Vogelarten, von Großsittichen über exotische Weich- und Körnerfresser bis hin zu Kanarien. Zudem werden Vogelfutter und Zubehörartikel angeboten. Bei der größten privaten Vogelbörse in Hessen wird auch auf die Tierwohlrichtlinien sowie den Artenschutz geachtet. Zudem wird die Schau amtstierärztlich überwacht. Erwartet werden Züchter aus ganz Hessen sowie den benachbarten Bundesländern, teilen die Vogelfreunde Lollar mit.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare