1. Gießener Allgemeine
  2. Kreis Gießen
  3. Lollar

Schmelz bekommt Löschwasserzisterne

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Volker Heller

Kommentare

Lollar (vh). Das Lollarer Stadtparlament hat Reinhard Hahnel einstimmig zum neuen Schiedsmann für den Schiedsamtsbezirk Lollar gewählt.

Vor einiger Zeit schon hat das Parlament eine Namensliste ausgeschiedener Mandatsträger beschlossen, die in der nächsten Sitzung im Dezember geehrt würden. Neu hinzu gekommen sind jetzt Willi-Ludwig Hofmann und Hartmut Bierau.

Die Siedlung Schmelz im Salzbödetal benötigt eine Aufstockung des vorhandenen Löschwassers. Da Gefahr im Verzug sein könnte, hat die Stadtverwaltung bereits den Bau einer Löschwasserzisterne an den günstigsten Anbieter vergeben. Die Tiefbauarbeiten sollen 190 000 Euro kosten. Dr. Jens-Christian Kraft (CDU) dazu: »Gefahr darf kein Totschlagargument sein.« Aufträge dieser finanziellen Größenordnung solle der Magistrat nicht im Vorgriff der Abstimmung durch die Stadtverordneten erteilen. Gegebenenfalls solle die Dringlichkeit besser begründet werden. Bei einer Enthaltung stimmte das Parlament im Nachhinein der Auftragsvergabe zu.

Auf Antrag der Grünen sollte der Einschlag von Eichen im Lollarer Stadtwald mit sofortiger Wirkung ausgesetzt werden. Gerade die Eiche werde von den Fachleuten als klimarobust eingeschätzt. Somit sollten die Eichen für weitere Naturverjüngung sorgen. Nun änderten die Grünen ihren Antrag ab.

Der Eichen-Einschlag soll bis zum Ende der aktuellen Forsteinrichtung ausgesetzt werden. Cornelia Maykemper (FDP) hielt das momentan gültige Gutachten der Forstbehörde für ausreichend. Bei einer Enthaltung und vier Neinstimmen (FDP) wurde der Antrag beschlossen.

Trist kommen sie daher, die Schalt- und Verteilerkästen im Stadtgebiet. SPD und Grüne stellten den Antrag auf Verschönerung. Schüler könnten die Kästen farblich gestalten. Die Stadtverwaltung solle sich darum kümmern, für welche Standorte man die Erlaubnis erhalte. Bei einer Enthaltung und zehn Neinstimmen (CDU) wurde der Antrag beschlossen.

Auch interessant

Kommentare