Kraft an der Spitze

  • vonRedaktion
    schließen

Lollar (pm). Durch das Kommunalwahlergebnis mit viel Rückenwind für die kommende Wahlperiode ausgestattet, hat sich CDU-Fraktion in Lollar konstituiert. Einstimmig wurde ein neuer Vorstand gewählt. Neuer Fraktionsvorsitzender ist Dr. Jens-Christian Kraft, seine Stellvertreterin Sabine Schiller. Fraktionsgeschäftsführer bleibt Gerald Weber, sein Stellvertreter ist Jannis Gigler.

Nachdem drei Mandate hinzugewonnen wurden, stellen die Christdemokraten mit zwölf Sitzen nun die größte Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung. Politisch werde man als größte Oppositionsfraktion auf notwendige Veränderungen hinarbeiten, sagt Kraft. Für den Magistrat nominieren die Christdemokraten Mathias Fritz und Christian Mank. Im Haupt- und Finanzausschuss wird die CDU durch Jannis Gigler und Gerald Weber vertreten, im Ausschuss für Stadtentwicklung, Naturschutz, Umwelt und Bauen von Benjamin Ochs und Tobias Bräunchen sowie im Ausschuss für Soziales, Jugend, Kultur und Sport von Sabine Schiller und Jan Christian Gast. Zur Erinnerung an den Wahlkampf wurde den Kandidaten ein Wahlplakat mit dem gemeinsamen Gruppenfoto überreicht. Man habe auf den Plakaten Gesicht für Lollar gezeigt, was von der Bevölkerung honoriert worden sei, schreibt Kraft in einer Pressemitteilung.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare