Indianerjunge Yakari in Lollar

  • vonRedaktion
    schließen

Lollar(pm). Yakari, den fröhlichen Indianerjungen, zeichnet eine grenzenlose Neugier für die Welt und großer Respekt für die Natur und alle Tiere aus.

Er ist mutig, tapfer und hilfsbereit. So erobert er die Herzen der Kinder im Sturm. Als einziger im Stamm der Sioux besitzt er die Fähigkeit, mit Tieren sprechen.

Das Karfunkel-Figurentheater präsentiert den kleinen Indianerjungen am Donnerstag, 12. März, um 16 Uhr im Bürgerhaus Lollar, Holzmühler Weg 78. Karten gibt es nur an der Tageskasse (ab 15.30 Uhr). Der Eintritt kostet 8 Euro.

Das in vier Akten inszenierte Stück hat eine Spieldauer von 50 Minuten und ist geeignet für Kinder ab drei Jahren.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare