Grüne kritisieren Haltung der CDU

  • vonred Redaktion
    schließen

Lollar(pm). Die Grünen kritisieren die Haltung der CDU zum Vorschlag, die Kita-Gebühren in Lollar für die aktuellen Schließungsperiode zurückzuzahlen oder zu verrechnen. Die Mehrheitsfraktion aus SPD und Grünen hatte angekündigt, dass sie einen solchen Antrag aufgrund der Corona-Pandemie in die Stadtverordnetenversammlung einbringt. Während in anderen Kommunen im Kreis ähnliche Anliegen von Christdemokraten eingebracht oder unterstützt worden seien, spreche Dr. Jens-Christian Kraft für die Lollarer CDU dagegen von "populistischen Forderungen", die zum falschen Zeitpunkt gestellt würden. Man sollte Maßnahmen angemessen gemeinsam beraten, so der Christdemokrat.

Die Grünen fragen, welchen Zeitpunkt die CDU für richtig halte. "Statt zeitnah finanziell zu helfen, wolle man dies wohl erst nach Monaten beraten", erklärt Fraktionsvorsitzende Heidi Alt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare