1. Gießener Allgemeine
  2. Kreis Gießen
  3. Lollar

Fahrerflucht unter Alkohol

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Lollar (pm). Nach einer Fahrerflucht in der Lollarer Pfingstweide hat die Polizei den Verursacher ermittelt. Ein 53-Jähriger aus dem Lahn-Dill.-Kreis befuhr laut Mitteilung der Polizei die Straße am Mittwoch, 17. November gegen 13 Uhr in Richtung Rothweg. Dabei touchierte er einen geparkten Opel, der Schaden wurde auf 4000 Euro geschätzt.

Der 53-Jährige flüchtete, wurde von der Polizei jedoch ermittelt. Die Polizisten bemerkten bei ihm Alkoholgeruch. Ein Test ergab einen Wert von 2,15 Promille. Im Fahrzeug wurden Betäubungsmittel aufgefunden. Eine Blutprobe erfolgte.

Auch interessant

Kommentare