Fantasy-Autor zu Gast

Bernhard Hennen liest aus "Die Chroniken von Azuhr"

  • schließen

Lollar/Staufenberg (pm). Der Fantasy-Bestseller-Autor Bernhard Hennen liest am Sonntag, 3. November, um 16 Uhr in der Stadt- und Schulmediothek an der CBES aus seinem neuen Roman "Der träumende Krieger". Mit diesem Buch schließt Hennen seine Erfolgstrilogie "Die Chroniken von Azuhr" ab. Er erzählt, wie die Bewohner der Insel Cilia drohen, zwischen dem großmächtigen Khanat und dem Reich der Kaiserin Sasmira zerrieben zu werden.

Der Autor stellt einen klassischen Hennen vor - spannend von der ersten bis zur letzten Seite, packend für Jung und Alt. Er liest statt der erkrankten Kim Kestner. Einlass ab 15.30 Uhr.

Der Eintritt kostet 7 Euro. Kinder und Schüler zahlen keinen Eintritt. Karten können in der Stadt- und Schulmediothek unter Tel. 0 64 06/8 30 05 29 gekauft oder vorbestellt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare