+

Zwei neue Parkbänke für das Stadtzentrum

Linden(nal). Zwei Parkbänke haben der Förderverein Soziale Dienste Linden und die Kleiderstube "Wäschek(l)ammer Großen-Linden" für den Park am Seniorenzentrum im Stadtzentrum angeschafft. Die Gesamtkosten von 2700 Euro haben sich Verein und Kleiderstube geteilt. Allerdings ist der Park derzeit von den im Pflegeheim lebenden Bürgern auf Grund der Baumaßnahmen nicht erreichbar.

In Absprache mit dem Rathaus sei deshalb die eine Bank vorübergehend auf dem Friedhof in Großen-Linden und die andere auf dem Friedhof in Leihgestern aufgestellt, erläutgerte Dr. Ulrich Lenz (l.) nun bei der Vorstellung der Bbänke mit Dr. Heinz-Lothar Worm (r.). Bei diesen handelt es sich um eine etwas höhere und für Senioren freundliche Ausführung mit einer Querstange am Boden für die Füße. FOTO: NAL

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare