Am Freitag

Zwei Frauen bei Unfall schwer verletzt

Linden (ige). Am Freitagnachmittag hat sich auf der Landstraße 3129 ein folgenschwerer Unfall ereignet. Eine 25 Jahre alte Mercedes-Fahrerin aus Hüttenberg war gegen 15.30 Uhr von Hörnsheim in Richtung Großen-Linden unterwegs. Kurz vor dem Ortseingang geriet sie in einer Rechtskurve vermutlich auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem entgegenkommenden Mazda CX5 zusammen.

Dessen Fahrerin, eine 73-jährige Lindenerin, wurde bei dem Aufprall ebenso schwer verletzt wie die Unfallverursacherin. Die beiden Frauen wurden mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. An beiden Autos entstand Totalschaden, die Polizei beziffert ihn auf insgesamt 40 000 Euro. 21 Einsatzkräfte der Lindener Feuerwehren kümmerten sich um ausgelaufene Betriebsstoffe.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare