Kreisvolkshochschule

Verhoeven neue Leiterin der Außenstelle Linden

  • schließen

Ob Spanischkurs, kaufmännisches Rechnungswesen, Smartphone-Kurse oder politisch-kulturelle Bildungsangebote: Die Kreisvolkshochschule bietet im Landkreis viele Kurse an. In Großen-Linden arbeitet die KVHS nun mit der Diplom-Medienwirtin Alexandra Isabell Verhoeven zusammen. Sie ist die neue ehrenamtliche KVHS-Außenstellenleiterin.

Ob Spanischkurs, kaufmännisches Rechnungswesen, Smartphone-Kurse oder politisch-kulturelle Bildungsangebote: Die Kreisvolkshochschule bietet im Landkreis viele Kurse an. In Großen-Linden arbeitet die KVHS nun mit der Diplom-Medienwirtin Alexandra Isabell Verhoeven zusammen. Sie ist die neue ehrenamtliche KVHS-Außenstellenleiterin.

"Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit in Fragen der Raumorganisation, der Öffentlichkeitsarbeit sowie der Entwicklung eines thematisch passenden Bildungsangebots in Linden", sagte Torsten Denker, Leiter der KVHS. Auch der Lindener Bürgermeister Jörg König ist von einer guten Zusammenarbeit überzeugt: "Das Bildungsangebot der KVHS muss regional abgestimmt sein. Wir werden sie vonseiten des Rathauses gerne unterstützen."

Verhoeven tritt die Nachfolge von Christa Harwerth an, die zuvor die KVHS-Außenstellenleitung in Linden innehatte. Die neue Außenstellenleiterin ist derzeit als freiberufliche Pädagogin und Künstlerin unter anderem in Schulen, im kulturellen Bereich und in der Informatik tätig sowie Inhaberin eines Ateliers in Linden.

Weitere Informationen zum Angebot der Kreisvolkshochschule auf www.vhs-kreis-giessen.de . (Foto: pm)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare