Störung der Totenruhe

Vandalen beschädigen Grablichter

  • vonred Redaktion
    schließen

Linden(pm). Auf Grablichter und Vasen hatten es Vandalen Dienstagabend auf dem Friedhof in der Friedensstraße in Leihgestern abgesehen. Die Unbekannten rissen mit Gewalt die Gegenstände von den Gräbern, die dabei zum Teil beschädigt wurden.

Möglicherweise wurden die Täter dabei gestört und flüchteten. Bei der Anzeigenaufnahme stellte sich heraus, dass auch die Inschrift einer Grabplatte beschädigt wurde. Zeugenhinweise an die Polizeistation Gießen Süd unter Telefon 06 41/70 06-35 55.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare