Steigende Mitgliederzahlen beim Schützenverein

Thorsten Selau ist neuer Pistolenwart beim Schützenverein Leihgestern: Am Donnerstag wurde er bei der Mitgliederversammlung des Vereins einstimmig gewählt. Damit ist eine Position wieder besetzt, die seit dem letzten Jahr vakant war. Dafür wurde jedoch die Position des Jugendwarts frei: Ines Meidner musste aus beruflichen Gründen von ihrer Position zurücktreten – bislang ist noch kein Nachfolger gefunden.

Thorsten Selau ist neuer Pistolenwart beim Schützenverein Leihgestern: Am Donnerstag wurde er bei der Mitgliederversammlung des Vereins einstimmig gewählt. Damit ist eine Position wieder besetzt, die seit dem letzten Jahr vakant war. Dafür wurde jedoch die Position des Jugendwarts frei: Ines Meidner musste aus beruflichen Gründen von ihrer Position zurücktreten – bislang ist noch kein Nachfolger gefunden.

Freuen kann sich der Verein aber über steigende Mitgliederzahlen: Im vergangenen Jahr konnte ein plus von vier Mitgliedern verzeichnet werden, sodass heute 111 Personen den Verein unterstützen – davon sind 26 in Besitz eines Wettkampfpasses. Im Jugendbereich konnten sogar sechs neue Eintritte verzeichnet werden. Nach wie vor läuft der Umbau des Kleinkaliberschützenstandes im Schützenhaus – weitere größere Umbauten stehen in diesem Jahr aber voraussichtlich nicht an.

Königsschießen im September

In Abwesenheit ehrte der Verein auch zwei Mitglieder für langjährige Treue: Corinna Wallenfels ist seit 25 Jahren Mitglied bei den Leihgesterner Schützen und erhielt dafür die silberne Ehrennadel des Deutschen Schützenbunds. Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurde zudem Waltraud Seel mit der goldenen Ehrennadel des Deutschen Schützenbunds ausgezeichnet.

Am 1. September fand das Königsschießen 2018 statt. Dabei wurde Gundula Oehme – zu diesem Zeitpunkt immerhin erst drei Stunden im Verein – Schützenkönigin. Neben ihr regiert nun Reiner Becker als Schützenkönig. Auch das Vereinspokalschießen erfreute sich wieder zahlreicher Teilnehmer. Letztere beide finden natürlich auch in diesem Jahr wieder statt: Am 14. September findet ab 12.30 Uhr das Königsschießen am Schützenhaus statt, vom 23. bis 27. September dann das Vereinspokalschießen. Zudem wird man wieder gemeinsam mit der TSG Leihgestern den Bikeathlon organisieren: Dafür wird am 5. Mai das Schützenhaus als Austragungsort für das Schießen eingebunden. (F.: con)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare