Susanne Peiker neben einem ihrer Werke. FOTO: PM
+
Susanne Peiker neben einem ihrer Werke. FOTO: PM

Ausstellung

"Restglück" von Susanne Peiker

  • vonred Redaktion
    schließen

Linden(pm). Bis 15. Januar 2021 präsentiert die Künstlerin Susanne Peiker aus Königstein im Taunus Bilder in der Lindener Filiale der Sparkasse. Die zum Teil großformatigen Motive zeigen abstrakte farbintensive Formen und handeln von den Themen "Froschglück", "Kleinglück" und "Restglück".

Peikers Bilder entstehen durch den Einsatz unterschiedlicher Techniken und Materialien sowie alles, was ihr dazu passend erscheint. Für ihre abstrakten Bilder kommen so schon mal Spach-tel, Pinsel, Plastikmüll, Spülbürste, Holz oder einfach nur ihre Hände zum Einsatz. Kleine Skizzen malt die Künstlerin auf Aquarellpapier mit Bleistift und Aquarellstiften und nennt diese "Kleinglück".

Susanne Peiker lebt mit ihrem Mann und vier Kindern in Königstein im Taunus. Auf eine Eröffnungsveranstaltung hat die Sparkasse aufgrund der ansteigenden Corona-Fallzahlen verzichtet, sagte Vorstandsmitglied Ilona Roth.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare