+
Reinhold Faber (r.) und Wilfried Grieb (l.) werden von Christian Schmidt verabschiedet.

Posaunenchor verabschiedet langjährige Bläser

Linden/Pohlheim (bf). Wilfried Grieb aus Holzheim legt nach 62 Jahren als Bläser nun die Trompete weg. 1957 begann er in Holzheim zu musizieren, spielte im Verlauf der Jahre in Gambach, Lützellinden und Rechtenbach sowie in den letzten elf Jahren in Linden. Hier wurde dieser nun gemeinsam mit Reinhold Faber in den Bläserruhestand verabschiedet.

Der Musikalische Leiter Christian Schmidt verabschiedete sie beim Grillfest des Posaunenchors in den Räumen der Stadtmission Linden. Faber aus Großen-Linden wurde dabei nach 61 Jahren als Bläser, ebenso wie auch Grieb aus gesundheitlichen Gründen, verabschiedet. Wie Schmidt dabei anmerkte, besteht der Posaunenchor seit mittlerweile 126 Jahren "und ihr habt zusammen 123 Jahre zu Ehren Gottes als Bläser mitgewirkt".

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare