+

Vermisst

Polizeihubschrauber sucht Vermissten: Entwarnung am Nachmittag

Mit mehreren Streifen und einem Polizeihubschrauber suchte die Polizei am Dienstag nach einem Vermissten aus Leihgestern. Am Nachmittag gab es die Entwarnung.

Der Mann wurde seit Dienstagmorgen vermisst. Angehörige hatten am Vormittag die Polizei informiert und mitgeteilt, dass der 75-Jährige zu Fuß das Wohnhaus in Leihgestern verlassen hatte. Erste Suchmaßnahmen verliefen zunächst ohne Erfolg. Am Nachmittag dann die Entwarnung: Der Mann wurde gegen 14.30 Uhr wohlbehalten durch eine Zivilstreife aufgefunden. Die Beamten konnten in dann wieder nach Hause bringen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare