ik_Ostergarten_Stadtmiss_4c
+
Vorsichtige Annäherung an den Leidensweg Jesu.

Ostergarten in Großen-Linden

  • vonConstantin Hoppe
    schließen

Linden (con). Auf den Spuren Jesu: Was vor 2000 Jahren im gelobten Land passierte und wie die Ereignisse von Palmsonntag, Gründonnerstag, Karfreitag und Ostern bis heute nachwirken - das zeigt seit Montag der Garten »Ostern entdecken«, den die evangelische Stadtmission Linden in direkter Nähe ihres Gemeindehauses in der Klausegasse 21 installiert hat.

Vom Startpunkt im Hof des Gemeindezentrums führt ein markierter Weg ein kurzes Stück bis zum Ostergarten hinter der Musikschule: Im Garten sind zwischen knorrigen Bäumen Bilder, Texte und Szenen rund um die letzten Tage und Stunden Jesu dargestellt. Der Ostergarten ist bis Ostermontag täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet (Karfreitag und Ostersonntag jeweils 13 bis 18 Uhr).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare