+

Neue Fahrradboxen in Linden

  • vonConstantin Hoppe
    schließen

Linden(con). Die Nachfrage nach Fahrradboxen zum sicheren Abstellen seines Zweirads am Lindener Bahnhof ist nach wie vor groß: Deshalb stellte Bürgermeister Jörg König nun die zehn neuen Fahrradboxen vor, die die Stadt kürzlich auf der Großen-Lindener Seite des Bahnhofs installiert hat.

"Wir arbeiten weiter daran, den Fahrradverkehr für Pendler zum Bahnhof zu verbessern", erklärte der Bürgermeister.

Zuerst stand auch die Überlegung im Raum, die Boxen mit Lademöglichkeiten für E-Räder auszustatten, doch sah man davon vorerst noch ab: Es gab Sicherheitsbedenken, ob sich die Boxen zu sehr aufheizen könnten.

Die zehn Boxen kosteten rund 8000 Euro in der Anschaffung und können gegen eine kleine Gebühr dauerhaft gemietet werden. "Wir haben aktuell noch eine Warteliste. Sobald diese abgearbeitet ist, können die restlichen Boxen dann auch über die Stadtverwaltung gemietet werden", sagte König. FOTO: CON

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare