Lindener Boulespieler feiern Heimsieg

  • schließen

In Linden wurde nun der erste Liga-Spieltag in der dritten Hessenliga/Nord ausgetragen. Das Heimteam konnte dabei seinen Vorteil nutzen.

In Linden wurde nun der erste Liga-Spieltag in der dritten Hessenliga/Nord ausgetragen. Das Heimteam konnte dabei seinen Vorteil nutzen.

Aus dem Landkreis Gießen spielte hierbei auch der Aufsteiger "BouleBiebertal" mit. In der ersten Runde trafen die Biebertaler auf die "Rumkugler" aus Kassel und besiegten diese mit 3:2 nach fünf knappen Spielen.

Dann kam es zum Lokalderby zwischen Linden und Biebertal. Zunächst ging Linden mit 2:0 in Führung. Dann gelang den Biebertalern mit einem 13:3 in den "Doublettes" (Zweier-Partien) der Anschluss. Mit 13:10 und 13:12 behielten die Lindener schließlich die Oberhand und siegten mit 4:1.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare