Keine Ligaspiele

  • schließen

Linden(con). In Linden rollen die Kugeln wieder: Seit einigen Tagen ist der Trainigsbetrieb beim Boule-Club Linden nach mehrwöchiger Zwangspause wieder aufgenommen.

Mit den entsprechenden, vom Hessischen Pétanque-Verband (HPV) empfohlenen, Vorsichtsmaßnahmen konnten sich die ersten Spieler wieder treffen und erste Trainingseinheiten absolvieren.

Doch leider werden dieses Jahr keine Ligaspiele in der Hessenliga mehr stattfinden. Diese sind vom HPV komplett für das ganze Jahr abgesagt worden.

Auch die Mittelhessen-Runde findet dieses Jahr nicht statt. Ebenso wird der Start der neuen Boule-Freizeitliga vorbehaltlich neuer Richtlinien wohl auf das nächste Jahr verschoben.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare