+
Der Song "Ist da jemand?" von Adel Tawil steht im Zentrum des besonderen Gottesdienstes.

"Hit from Heaven" erklingt in Linden

  • schließen

Linden (con). Band statt Orgel: Mit dem Gottesdienst unter dem Motto "Hit from Heaven" stand nun ein ungewöhnlicher Gottesdienst in Großen-Linden an. So wurde die Orgel einfach mal durch eine Band ersetzt und mit dem Pop-Song "Ist da jemand?" von Adel Tawil ein thematischer Mittelpunkt gesetzt, den es so sonst nicht gibt.

Dabei stand aber auch immer die Frage im Raum, wie man mit Stolperfallen und Hindernissen in seinem Leben umgehen kann. Der Gottesdienst fand im Rahmen der gemeinsamen Aktion "Hit-From-Heaven-Sonntag" der evangelischen Kirchen in Hessen und Hitradio FFH statt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare