Heimatverein Leihgestern blickt zurück

  • schließen

Linden(gdp). Zum Jahresabschluss blickte der Heimatverein Leihgestern auf ein abwechslungsreiches Jahr zurück. Dank des Engagements von Schriftführer und Organisator Horst Faber unternahmen die Heimatfreunde auch mehrere Tagesexkursionen. Aber es gab auch Fachvorträge von Hans Jürgen Zahradnik über alte Fachwerkhäuser und einen "Leihgesterner Abend" mit Pfarrer i. R. Robert Kraft. Darüber hinaus gewährte der Heimatverein mit seinen 87 Mitgliedern in diesem Jahr finanzielle Zuwendungen den lokalen Einrichtungen: Jugend- und Minifeuerwehr und "Förderverein Soziale Dienste".

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare