Jan Graf neuer Vorsitzender

  • vonConstantin Hoppe
    schließen

Linden(con). Die Burschenschaft Einigkeit Großen-Linden hat zum zweiten Mal in Folge einen neuen Vorstand: Nachdem sich im vergangenen Jahr Daniel Heil kurzerhand dazu bereit erklärt hatte, noch einmal die Position des Ersten Vorsitzenden zu übernehmen, um so die Auflösung des Vereins zu verhindern, wurde zur diesjährigen Jahreshauptversammlung ein neuer Vorsitzender gefunden: In Zukunft leitet Jan Graf als Erster Vorsitzender den Verein. Bislang war er hier als zweiter Schriftführer tätig.

Zweiter Vorsitzender bleibt Alexander Wagner. Beim übrigen Vorstand standen einige Änderungen an: Den Posten des Ersten Rechners übernimmt Oliver Eberhard von Fabian Merz. Zum zweiten Rechner wurde Sascha Will gewählt (vorher Johannes Wolfram).

Erster Schriftführer bleibt Moritz Jäger; als zweiter Schriftführer wird zukünftig Sebastian Gebauer tätig sein. Als Beisitzer werden zudem Ole Steinberg, Tim Graf, Christoph Müglich, Fabian Merz und Max Schneider den Vorstand unterstützen.

Die diesjährigen Tätigkeiten des 122 Mitglieder starken Vereins lassen sich dagegen schnell zusammenfassen: Nahezu alle geplanten Aktionen mussten coronabedingt ausfallen. Dafür engagierten sich mehrere Mitglieder der Burschenschaft als Einkaufshelfer bei der Generationenbrücke. Am 12. Juli wurde ein kleiner "Erinnerungsfrühschoppen" angesichts der ausgefallenen Kirmes von einigen wenigen Vereinsmitgliedern gefeiert.

Doch selbstverständlich lässt sich die Burschenschaft von solch widrigen Umständen nicht unterkriegen: Bereits für diesen Dezember ist ein "Mobiler Weihnachtsmarkt" geplant; und am 16. Januar 2021 soll eine Winterwanderung starten.

Und trotz Absage des Faschings 2020/2021 vonseiten des Karnevalvereins Harmonien wird die Burschenschaft am Faschingssamstag eine Kräppelzeitung austragen und gegebenenfalls ein Online-Angebot zur Verfügung stellen. Und wenn möglich soll es vom 9. bis 11. Juli 2021 wieder eine Kirmes geben.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare