Gießener Pforte noch einmal voll gesperrt

  • vonred Redaktion
    schließen

Linden(pm). Im Zuge der Bauarbeiten an der Brücke der A 485 über die L 3475 in Großen-Linden werden auch die Landesstraße sowie der parallel verlaufende Rad- und Gehweg wieder hergestellt. Hierzu werden die Fahrbahnoberflächen der Straße und des Radwegs im Bereich unter der Autobahnbrücke erneuert sowie neue Fahrbahnmarkierungen aufgetragen, teilte Hessen Mobil mit.

Um auf der Landesstraße die neue Asphaltoberfläche einzubauen und im direkten Anschluss die Markierungen aufzubringen, muss die L 3475 (Gießener Pforte) im Bereich unter der Autobahnbrücke ein letztes Mal gesperrt werden. Diese Vollsperrung ist für den Zeitraum zwischen Donnerstagabend, 22. Oktober, ab etwa 22 Uhr, und Montagmorgen, 26. Oktober, gegen 5 Uhr, vorgesehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare