SozialeDienste-Wagner-Sp_4c
+
SozialeDienste-Wagner-Sp_4c

Gartenbaufirma Wagner gibt 5000 Euro für Förderverein

Linden (nal). Einen Spendenscheck über 5000 Euro überreichte der Geschäftsführer der Firma Garten- und Landschaftsbau Wagner GmbH in Großen-Linden, Ingo Mais (rechts), an den Vorsitzenden des Förderverein Soziale Dienste Linden, Ehrenbürgermeister Dr. Ulrich Lenz (links). »Wir wollen mit dieser Spende etwas zurückgeben und anderen helfen, denn wir konnten in der Corona-Pandemie durcharbeiten, hatten keinerlei Einbußen und waren nicht beeinträchtigt«, betonte Mais.

Über die Spende an den Förderverein Soziale Dienste Linden hinaus hat die Firma auch Spenden an das Projekt »Hallo Welt - Familien begleiten« und die von Tom Pfeiffer ins Leben gerufene Aktion »Rettet die Künstler« übergeben sowie auch die Ortsvereine unterstützt. Die Spende will der Förderverein in ein großes Gemeinschaftsprojekt mit Diakoniestation Linden und Seniorenzentrum Linden einfließen lassen, mit dem die Fahrzeugflotte auf E-Autos umgerüstet und zur optimalen Nutzbarkeit Ladestationen installiert werden müssen. FOTO: NAL

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare