Am 19. September

Freibadsaison in Linden endet

  • VonStefan Schaal
    schließen

Linden (pm/srs). Am Sonntag kommender Woche endet in Linden die Freibadsaison. Das Schwimmbad ist ab 20. September geschlossen.

In den vergangenen Tagen war das Freibad wieder gut besucht. Weiterhin gelten Regeln zum Schutz vor der Corona-Pandemie. Maximal 500 Besucher dürfen gleichzeitig auf das Freibadgelände. Der Eintritt ist nur per Dauerkarte möglich, zusätzlich ist auch eine Voranmeldung nötig.

Nachdem die Sanitärräume saniert worden sind, stehen unterdessen weitere Arbeiten bevor, die Stadt hat ein Gutachten in Auftrag gegeben. Als eine der nächsten Aufgaben soll das Kinderbecken saniert werden. »In den zukünftigen Jahren ist auf jeden Fall einiges zu tun«, sagt Bürgermeister Jörg König.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare