Freibad verzeichnet 53 350 Gäste an 128 Tagen

  • schließen

Linden (pm). Rückblick auf die Freibadsaison 2019 in Linden: Nach Mitteilung von Bademeister Dirk Heil kamen insgesamt 53 350 Badegäste während der Öffnung des Freibades von Mai bis September. An 128 Tagen wurden an der Freibadkasse an Erwachsene 850 Dauerkarten verkauft, darunter waren 68 Bürger, die nicht in Linden wohnen. Bei den Schülern wurden 207 Dauerkarten (davon 15 Auswärtige), bei den Kindern 248 (45 Auswärtige) verkauft. Wie auch schon in den vergangenen Jahren war es auch diesmal wieder mit Hartmut Boller ein Badegast aus Langgöns, der mit 205 Eintritten die meisten Besuche in der Saison aufzuweisen hatte.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare