Dementer 75-Jähriger wohlbehalten aufgefunden

  • schließen

Mit mehreren Streifen und einem Hubschrauber hat die Polizei gestern nach dem 75 Jahre alten Volker Braun im Raum Leihgestern gesucht. Er wurde seit Dienstagmorgen vermisst. Angehörige hatten die Beamten informiert, dass der demente und orientierungsloser Mann gegen 8.30 Uhr zu Fuß das Wohnhaus in Leihgestern verlassen hatte. Gegen 14.30 Uhr gab es Entwarnung: Eine Zivilstreife hatte den Vermissten wohlbehalten aufgefunden. Die Beamten brachten den Mann nach Hause.

Mit mehreren Streifen und einem Hubschrauber hat die Polizei gestern nach dem 75 Jahre alten Volker Braun im Raum Leihgestern gesucht. Er wurde seit Dienstagmorgen vermisst. Angehörige hatten die Beamten informiert, dass der demente und orientierungsloser Mann gegen 8.30 Uhr zu Fuß das Wohnhaus in Leihgestern verlassen hatte. Gegen 14.30 Uhr gab es Entwarnung: Eine Zivilstreife hatte den Vermissten wohlbehalten aufgefunden. Die Beamten brachten den Mann nach Hause.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare