Aufforderung zu Rücktritt in Lindens Parlament

  • schließen

Linden(srs). Der Vorsitzende der Lindener FDP-Fraktion, Peter Reinwald, fordert den Stadtverordnetenvorsteher Ralf Burckart (CDU) zum Rücktritt auf. Grund ist ein Brief der Landrätin Anita Schneider vom 22. November 2019 zum Ermittlungsverfahren gegen Bürgermeister Jörg König, den Burckart erst am gestrigen Montag den Stadtverordneten weitergeleitet hat.

In dem Schreiben bittet die Landrätin Burckart um eine Entscheidung bis 28. Februar, ob man vor dem Hintergrund der Ermittlungen gegen den Bürgermeister Anspruch auf Schadensersatz erhebe. "Ohne Urteil und ohne Stellungnahme der Kommunalaufsicht gibt es für eine solche Entscheidung keine Grundlage", erklärt Burckart. Er müsse den Sachverhalt prüfen und habe daher erst jetzt das Schreiben weitergeleitet.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare