Auf den Spuren von Sankt Martin

  • Patrick Dehnhardt
    VonPatrick Dehnhardt
    schließen

Linden (pad). Ab Freitag, 19. November, bietet die Evangelische Christusgemeinde Linden für Kinder einen Instant-Martinsumzug an. Bis Sonntag, 21. November, können Familien mit Kindern von drei bis zehn Jahren täglich von 15 bis 20 Uhr auf eigene Faust bei einem Spaziergang mit Laternen kontaktlos die Geschichte von St. Martin an Stationen nachlesen und miterleben.

Wer sich auf den Weg machen will, sollte eine Laterne und eine Taschenlampe nicht vergessen. Startpunkt ist an der Klausegasse 21.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare