+
Die Spendenübergabe mit Vertretern der Klassen und Greenpeace.

Anne-Frank-Schüler unterstützen Greenpeace

  • schließen

Linden (lbh). Die Klassen 6a und 6b der Anne-Frank-Schule in Linden haben 266 Euro für "Greenpeace Deutschland" gespendet. Das Geld ist ein Teil der Erlöse aus dem Schulfest, das in diesem Jahr unter dem Motto "Gemeinsam für unsere Erde" stand.

Die beiden Klassen haben unter anderem aus Müll verschiedene nützliche Dinge oder Dekorationen gebastelt sowie ein Kochbuch zusammengestellt und verkauft. Schulleiterin Uta Schmidt-Frenzl und die Klassenlehrerinnen der 6a und 6b, Regina Steger und Burga Seidel-Ulrich, begrüßten Niklas Müller und Maximilian Loch von Greenpeace Gießen am Freitagmorgen in der Anne-Frank-Schule und überreichten die Spende gemeinsam mit den beiden Klassen. Müller und Loch bedankten sich im Namen von Greenpeace bei den Schülern.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare