16-Jähriger schießt mit Schreckschusswaffe

  • schließen

Linden (pm). Am Montagabend gegen 20.30 Uhr hat ein 16 Jahre alter Jugendlicher mehrere Schüsse aus einer Schreckschusspistole abgefeuert. Die Schüsse fielen im Bereich der Grünanlage an der Ludwig-Erhard-Straße und stehen in Verbindung zu einer Drogenkontrolle. Kurz zuvor hatten Beamte am Eingang der Grünanlage eine Bauchtasche mit mehreren Gramm Marihuana gefunden, die dem Jugendlichen gehört.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare