+
Die Hintergründe der Tat sind unklar. 

Schockierender Fund

Linden: Katze mit aufgeschnittenen Genitalien gefunden - Tierquäler unterwegs?

Eine Katze wurde in Linden mit aufgeschnittenen Genitalien gefunden. Nun ermittelt die Polizei.

Linden - Diese Meldung wurde in den Sozialen Medien schnell tausendfach geteilt: In Linden ist eine Katze mit aufgeschnittenen Genitalien aufgefunden worden. Die Polizei hat den Vorgang inzwischen gegenüber dieser Zeitung bestätigt. Eine entsprechende Anzeige wurde erstattet. 

Gefunden wurde das Tier bereits am Montagmorgen in Großen-Linden. Die Katze lag mit "sehr schweren" Verletzungen, wie es Polizeisprecher Jörg Reinemer formuliert, vor der Haustür der Besitzer. Letztlich kam für das Tier jede Hilfe zu spät: Die Katze ist inzwischen verstorben. Die Verletzungen im Genitalbereich waren offenbar mit einem scharfen Gegenstand zugefügt worden. Die Tatzeit liegt zwischen 5 und 6.45 Uhr am Montagmorgen. In dieser Zeit war die Katze draußen. 

Bei der Polizei spricht man von einem "sehr ungewöhnlichen" Fall. Die Hintergründe sind bislang unklar. Vereinzelt gab es in Hessen zuletzt Meldungen über Verletzungen im Genitalbereich bei Pferden. Ein entsprechender Fall bei Katzen war Reinemer bisher nicht bekannt. 

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen erhofft sich die Polizei unter 0641/7006 3555.

red

Diese Artikel von giessener-allgemeine.de* könnten Sie auch interessieren

Gießen: Vollsperrung der B49 steht an

Auf Höhe der Anschlussstelle Gießen-Ursulum der A485 saniert Hessen Mobil die dortige Stützwand neben der Autobahn. Das hat deutliche Auswirkungen auf den Verkehr.

Wilhelm-Leuschner-Schule in Heuchelheim geräumt - Feuerwehr rückt an

Große Aufregung am Donnerstagmorgen an der Wilhelm-Leuschner-Schule in Heuchelheim. Das Gebäude musste geräumt werden.

Gefälschte Knöllchen: Betrüger wollen Autofahrer in Hüttenberg mit neuer Masche reinlegen

Gefälschte Knöllchen: Betrüger haben in Hüttenberg versucht, Autofahrer auszunehmen. Der Trick ist nicht alltäglich.

*giessener-allgemeine.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Netzwerks

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare