Musikschule Lich

Weihnachtsgrüße per Livestream

  • VonRedaktion
    schließen

Lich (pm). Weihnachten ohne Oma und Opa? Um den Großeltern die durch die Corona-Maßnahmen verordnete Distanz etwas leichter zu machen, hatten die Schüler der Musikschule Lich eine Idee: Am Sonntag, 20. Dezember, werden sie per Livestream ein kleines Weihnachtskonzert spielen. Einzeln, nacheinander und mit Abstand. Mit dabei sind Schüler von Iryna Varady, Irina Sommer und Peter Damm (alle Klavier), Robert Varady (Geige), Ingrid Gardlowski-Wach (Flöte), Ulrich von Zydowitz und Georg Wissner (Gitarre) sowie Schulleiter Andreas Kühr (Schlagzeug).

Der Livestream wird am vierten Advent von 16 bis 17 Uhr übertragen (den Link gibt es unter www.musikschule-lich.de). Zudem werden Seniorenzentren der Region gebeten, den Livestream für ihre Bewohner zugänglich zu machen. Für die technische Umsetzung sorgt der Journalist und Videofilmer Markus Bender.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare